Besondere Beförderungsbestimmungen

• Es erfolgen keine Beförderungen von Bollerwagen und stark alkoholisierten Personen.
 
• Es erfolgt keine Beförderung von Personen mit erkältungsähnlichen Symptomen.
 
• Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,50 m im öffentlichen Raum und auf dem Gelände der Museumsbahn Schönheide.
 
• Bitte benutzen Sie unsere Züge nur mit entsprechenden Mund- und Nasenschutz.
 
• Es erfolgt der Fahrkartenverkauf nur am Bahnhof Schönheide. Beim Fahrkartenkauf stellen Sie sich bitte einzeln an. Der Zugführer kontrolliert die Fahrkarten im Zug.
 
• Bitte nutzen Sie die gegenüberliegenden Sitzplätze nur für Familienmitglieder oder im Haushalt lebende Personen.
 
• Bitte verlassen Sie den Wagen auf der mit Ausgang gekennzeichneten Seite. Bitte steigen Sie nur auf der mit Eingang gekennzeichneten Seite ein!
 

Kontakt

Museumsbahn Schönheide e.V.

Am Fuchsstein 20A

08304 Schönheide

Tel.: 037755 / 4303

Fax: 037755 / 2561

 


Fördermaßnahme

Nach Eingang des Fördermittelbescheides konnte mit den Sanierungsarbeiten am Dach des Lokschuppens und an der Außenumzäunung begonnen werden. Diese wurden im Spätherbst erfolgreich abgeschlossen.

Im Jahr 2020 stehen Umbauarbeiten im Lokschuppen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen sowie die Sanierung des Anbaus (Außenputz, Dach) an.